Allgemein, BbdM, Gefühle

BbdM – Geborgenheit (1)

 HIER  haben wir gefragt ob Ihr vllt dabei seid zu erzählen, was für euch Geborgenheit ist. Ob Ihr das Gefühl kennt und wie es sich für euch anfühlt. Einige von euch wollten darüber nachdenken und so auch wir.

Was also ist für uns Geborgenheit? Gute Frage. Wir haben sehr lange darüber nachgedacht und uns dann gefragt, wie soll ich über etwas schreiben, wo ich diesen Begriff nicht mal definieren kann? Deswegen haben wir Dr. Google gefragt. Und Wikipedia sagt folgendes

Geborgenheit

Mit dem Ausdruck Geborgenheit wird ein Zustand des Sicherheits- und Wohlgefühls beschrieben. Geborgenheit ist mehr als nur Sicherheit, Schutz und Unverletzbarkeit; Geborgenheit symbolisiert auch Nähe, Wärme, Ruhe und Frieden.

Ein Zustand von Sicherheit und Wohlhefühls also… mmh

Nähe, Wärme, Ruhe und Frieden. ???

Wahrscheinlich könnten hier einige einen eigenen Beitrag schreiben und jeder würde anders sein oder vielleicht auch nicht. Wer weiß!

Wir dachten weiter darüber nach fühlen wir uns in unserem Zuhause sicher und wohl?

Ich weiß, dass wir hier sicher sind, aber spüre ich das auch? Selbst beim genauen hinstürzen ist da – nichts- kein Gefühl dazu, bleibt dann wohl beim wissen.

Fühlen wir uns hier wohl? Nee eigentlich nicht, denn ich mag diese Wohnung nicht. Sie ist zu eng , kein bisschen Ich , es ist einfach eine Unterkunft. Mehr nicht!

Also müssen wir weiter suchen, gibt oder gab es vielleicht Menschen wo wir uns geborgen fühlen oder andere Orte?

Und je mehr ich nachdenke, nach innen höre oder frage, je mehr ich versuche zu ergründen ob es irgendwann so ein Gefühl der Wärme, des Fallen lassen Könnens, des Schutzes gab oder gibt , desto trauriger, verzweifelter und einsamer fühlen wir uns. Denn uns fällt nichts und niemand ein.

Aber das kann doch eigentlich nicht sein oder? Irgendwann hat doch bestimmt jeder mal , wenigstens einen klitzekleinen Moment dieses Gefühl. Warum dann wir nicht?

Oder hatten wir es und wissen nur nicht wie sich Wärme , bzw. geborgen sein wirklich anfühlt? Wo man das genau im Körper spüren kann?

Und so wie wir das hier schreiben, laufen unendlich Tränen und die Sehnsucht dieses Gefühl nur ein einziges Mal zu fühlen ist so groß.

Wir hören glaube erst mal auf und schreiben bestimmt noch einen 2. Teil, denn es macht viel mehr mit uns als ich dachte.

BbdM

BbdM

Der Monat ist fast vorbei (worüber wir nicht böse sind ) und wir haben noch gar nichts geschrieben.

Und genau das ist das Problem. Wir haben so ein schlechtes Gewissen, das wir extra nachfragen ob wir alle hier das wieder machen wollen und dann schreiben wir nichts.

Aber irgendwie bekommen wir es echt nicht hin. Wir wissen einfach nichts zu diesem Thema zu schreiben, keine Ahnung warum,denn dieses Thema gefällt uns ja…. Aber….!

Ich könnte nicht mal erklären was genau es ist,was es uns so schwer macht. Es ist mir unerklärlich.

Vielleicht, ja vielleicht…. fällt uns ja noch was dazu ein…irgendwann…. obwohl Grad schiesst mir in der Kopf woran es hängt 😔. Aber da muss noch Mal nachgeforscht werden.

BbdM

BbdM – März

Tja ihr habt abgestimmt und das Thema ist…..*Trommelwirbel*🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁

Was macht euch Freude ? Habt ihr Hobbys oder irgendwas,das euch am Leben hält? Oder ein Lebensziel fernab von Trauma und Heilung?

Ein sehr großes und interessantes Thema wie ich finde. Und wenn ich ganz ehrlich bin, glaube ich das unser Kopf dabei ganz schön qualmen wird.

Und vielleicht kann sich der ein oder andere ja mal fragen,wer den nächsten BbdM für Juni ausruft? Das wäre toll….

Wir freuen uns schon auf eure Beiträge…..

Allgemein, BbdM

Abstimmung BbdM

Drei Themenvorschläge habt ihr gemacht und da alle sehr groß und wie wir finden wichtig sind,Maßen wir es uns nicht an selbst zu entscheiden. Wobei Entscheidungen sowieso nicht unsere Stärke ist.😉

Also dachte ich vielleicht könnt ihr ja bis morgen abstimmen ? Deswegen Versuch ich es Mal einzustellen,in der Hoffnung das es so funktioniert wie ich mir das denke.

1. Was macht euch Freude ? Habt ihr Hobbys oder irgendwas,das euch am Leben hält? Oder ein Lebensziel fernab von Trauma und Heilung?

Bewertung: 1 von 5.

2. In welchen Situationen habt ihr euch am stärksten gefühlt?

Bewertung: 1 von 5.

3. Was macht ihr, wenn Trauer/Schmerz so stark ist,das es trotzdem noch ein guter Tag wird?

Bewertung: 1 von 5.

Wir sind gespannt was ihr wählt und ob das funktioniert…..