Gefühle, Therapie

Therapie 8/2020

Es staut sich was auf im Innen. Wut!…..

Ja! Sie kriecht von den Zehenspitzen nach oben und es brodelt, überall wo sie entlang kommt ,brodelt es. Wie bei einem Kochtopf der Dampf ablassen will….

Irgendwie ist grad das Bedürfnis da, alles was da Grad an Kommentaren und Wut und Enttäuschung und Traurigkeit, Resignation ist, zusammen zu packen und als Mail zu versenden.

Aber ich weiß genau,das ich das alles gar nicht in Worte ausdrücken kann oder ob es „nur“ meine Wahrnehmung ist die das alles auslöst. Oder ist es nicht von mir, sondern von irgendwelchen “ anderen“ im Innen?

Es ging doch nur um Geschenk annehmen(Ergofrau)!

12 Gedanken zu „Therapie 8/2020“

  1. Keine Ahnung was es ist. Es liegt nicht an dem Geschenk. Wir haben das nur so erzählt um zu sagen das das halt immer sehr schwer ist. Anzunehmen. Wir haben versucht zu ergründen warum das so ist und plötzlich waren wir bei dem anderen Thema aber auch nicht….kann es nicht mal erklären. Und dann kamen zwei drei Sätze von der Thera an denen wir festhängen….und deswegen ist da wohl auch Enttäuschung ,weil es von ihr kam…..also denke ich…

    Gefällt 1 Person

  2. Und ich weiß überhaupt nicht wie ich jetzt mit diesen ganzen Gefühlen umgehen soll damit ich nicht Plätze. Aber ich hab auch Angst alles zu schreiben, um keine Sachen zu schreiben die ich dann bereue….ach man…

    Liken

  3. Ich glaub schon. Aber ich bin nicht sicher ob auf die Thera,auf uns oder ob nur auf einige von uns…. Ich glaub ich/ wir müssen das alles selbst erst Mal sortieren. … wahrscheinlich ist es ja sowieso nur wieder ein „Missverständnis“

    Gefällt 1 Person

  4. Vielleicht ist es das tatsächlich.
    Also ein Missverständnis.
    Passiert uns ganz schön oft.

    Leider macht es Schweigen meist nicht besser.
    Weil es immer weiter und weiter in einem gärt und den – wir nennen das bei uns intern den Misthaufen – im Innen immer mehr anwachsen lassen lässt.
    Deswegen kann ich das Gefühl von: Ich platz gleich!!! sehr gut verstehen.

    Ich weiß nicht, ev könntet ihr erstmal wo anders alles, was ihr gern loswerden würdet, raushauen – hier oder als Mail an jemandem, bei dem ihr es euch vorstellen könnt?

    Und dann – wenn ihr mögt – eine Mail schreiben an denjenigen, den es tatsächlich angeht, dass es Gesprächsbedarf gibt, ohne konkret zu sagen, worum es geht?

    Weil…
    Also bei uns ist es so, dass persönlich drüber zu reden zwar nicht einfacher ist, aber dass man zumindest einigen Missverständnissen aus dem Weg geht.
    Weil man nicht nur den Inhalt vor Augen hat, sondern den ganzen Menschen – nicht nur was er sagt, sondern auch wie…

    Gefällt 1 Person

  5. Danke euch und ich weiß das ihr Recht habt,das es raus muss und es gärt wirklich und alle schaukeln sich gegenseitig hoch…
    Ne Mail an irgendjemanden? Keine Ahnung an wen!
    Und hier? Keine Ahnung ist ja vllt pillepalle….
    Und ja an den den es angeht schreiben, wäre wahrscheinlich (neeee ganz sicher) das richtige und auch wichtig, weil sonst sagen wir da bestimmt nie wieder was….ach Mensch…

    Ich glaub ihr habt echt Recht bevor ich es ihr schicke muss ich es erst mal woanders raus lassen….mal schauen wo…
    Danke nochmals

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s